Prof. Dr. Ulrich Staedt

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie

"Durch hochwertige Diagnostik können wir uns ein umfassendes Bild Ihres Gesundheitszustandes machen und Sie auf dieser Basis  ausführlich zu Behandlungsmöglichkeiten beraten."

Prof. Ulrich Staedt, Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie mit den Zusatzqualifikationen für Hypertensiologe, Rehabilitationswesen und Sport- und Sozialmedizin.

Spezialgebiete

  • Kardiologie

  • Innere Medizin

  • Angiologie

  • Hypertensiologie

  • Rehabilitationswesen

  • Sportmedizin

  • Sozialmedizin

Berufliche Laufbahn

  • Praxis für Kardiologie Speyer

    Seit 2004

  • Internistischer Konsiliarius, St.-Rochus-Klinik für Orthopädie und Neurologie in Bad Schönborn

    2003 - 2005

  • Chefarzt der Gotthard-Schettler-Klinik, Fachklinik für Kardiologie und Rehabilitation in Bad Schönborn

    1997 - 2003

  • Assistenz- und Oberarzt Universitätsklinik Mannheim

    1982 - 1997

Mitgliedschaften

  • DGK (Deutsche Gesellschaft für Kardiologie)
  • DGIM (Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin)
  • DGP (Deutsche Gesellschaft für Pneumologie)
  • DGEM (Deutsche Gesellschaft für Ernähungsmedizin)
  • DGSP (Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention)
  • DGA (Deutsche Gesellschaft für Angiologie und Gefäßerkrankungen)
  • DGFF (Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen)
  • DGPR (Deutsche Gesellschaft für Prävention und Rehabilitation in der Kardiologie)
  • Mitglied im wissenschaftlichen Beirat der deutschen Herzstiftung

Ausbildung

  • Ernennung zum Professor h.c. durch das Wingate Institute (Il)

    2008

  • Zusatzbezeichnung Rehabilitationswesen

    2006

  • Facharzt für Angiologie

    2001

  • Fachkunde Laboruntersuchung und Fachkunde Röntgendiagnostik

    1998

  • Fachkunde Spezielle internistische Intensivmedizin

    1997

  • Ernennung zum Privat-Dozenten

    1997

  • Habilitation zum Dr. med. habil und Verleihung der venia legendi

    1996

  • Fachkunde Sonographie der Gefäße und Fachkunde Bronchoskopie

    1996

  • Facharzt für Kardiologie

    1995

  • Zusatzbezeichnung Sportmedizin

    1989

  • Facharzt für Innere Medizin

    1988

  • Medizinstudium in Ulm, Heidelberg und Mannheim

    1972 - 1979

© kardiologie-speyer.de 2019 | Alle Rechte vorbehalten