Behandlungen

Lungenfunktion / Bodyplethysmographie

Nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen zu unseren Leistungen im Bereich Lungenfunktion.

Die Bodyplethysmographie ist eine Lungenfunktionsuntersuchung zur Differenzierung von Atemnot oder reduzierter Belastbarkeit. Hierbei erfolgt eine computergesteuerte Analyse der verschiedenen Lungenfunktionsparameter mittels spezieller Atemmanöver und eventuellem Medikamenteneinsatz. So können Lungenerkrankungen wie COPD (chronisch obstruktive Lungenerkrankungen), restriktive Lungenerkrankungen etc. erkannt werden. Dies ist insbesondere bei Belastungseinschränkungen ohne eine richtungsweisende kardiale Ursache essentiell.

© kardiologie-speyer.de 2019 | Alle Rechte vorbehalten